Der leckerste Schokoladenkuchen auf der ganzen Welt

Wer bereits schon ein oder zwei meiner Rezepte gelesen hat, weiss, dass es vor allem einfach und lecker sein muss, wie z.B. meine Cookies von der Rolle. Oder aber dieser super fluffige, ultra leckere Schokoladenkuchen.

Das Beste, abgesehen von dem absoluten Genuss? Der Kuchen ist besser, wenn er ein bis zwei Tage durchgezogen hat. Man kann ihn also problemlos am Samstag backen, auch wenn man ihn erst am Montag braucht.

Ausserdem ist der Schokoladenkuchen ruckzuck zubereitet und man braucht nur wenige Zutaten.

Für eine Springform von 20cm-Durchmesser brauchst du:

  • 200gr dunkle Schokolade
  • 200gr Butter
  • 150gr Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 200gr gemahlene Mandeln
  • 2 EL Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
Der leckerste Schokoladenkuchen - erst noch glutenfrei
  • Backofen auf 160 Grad vorheizen und die Springform gut ausbuttern.
  • Die Butter und die Schokolade im Wasserbad schmelzen.
  • Die Eier mit dem Zucker schaumig schlagen. Danach die Mandeln, das Mehl, das Salz, den Vanillezucker und das Backpulver darunterheben.
  • Am Ende die geschmolzene Butter-Schokolade Mischung dazugeben und in die Form füllen.
  • Für ca. 40-45 Minuten in den Ofen.

Fertig ist der weltbeste Schokoladenkuchen! Wenn er abgekühlt ist, kannst du ihn nach Belieben mit Puderzucker bestäuben oder anderweitig dekorieren. Bei uns gab es bereits einen Spiderman-, einen Avengers- und einen Schoko-Blumen Kuchen daraus. Lass deiner Kreativität freien Lauf.

Hast du den Schokoladenkuchen ausprobiert? Wie hat er dir geschmeckt?

Ich freue mich auf deinen Kommentar.

Deine

Corina

Dir gefällt dieser Artikel? Magst du mich mit einem Kaffee und neuer Energie für mehr solcher Blogposts unterstützen? Ich würde mich riesig darüber freuen. www.buymeacoffee.com/corinakanndas

Please follow and like us:

Corina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top